Ballast, der uns am Leben hält

Den wenigsten Menschen ist bewusst, dass Ballaststoffe in der Nahrung mindestens ebenso wichtig sind wie Vitamine und Nährstoffe   Ballaststoffe braucht der Mensch zum Überleben. Sie bewahren uns vor Herzinfarkt, Bluthochdruck, vor Gallensteinen, Verstopfung und Krampfadern, vor Diabetes, Blinddarmentzündung und vor Dickdarmkrebs. Noch im Jahr 1800 verzehrten die Menschen 1 Kilo Vollkornbrot täglich. Alleine dadurch […]