Faszien-Kenner trainieren eben mehr auf Muskeln und Kreislauf

Mittlerweile versuchen neben Spitzensportlern und Rehapatienten auch Mitglieder in Fitnessstudios, sich auf Blackroll oder ähnlichen Rollen mit schmerzverzerrtem Gesicht wieder „weich“ zu rollen. Dabei haben Experten der Faszienforschung vier verschiedene Trainingsformen entwickelt. Zunächst ein kurzer Rückblick: Was sind Faszien? Faszien befinden sich nicht nur zwischen der Haut und der Muskulatur, sondern ragen auf eine verflochtene […]

Tricks fürs Lauftraining

Mehr Qualität beim Joggen 1. Musik hören Mit Musik läuft es sich leichter: Sie lenkt von der Müdigkeit ab und vereinfacht die Taktfindung. 2. Sich Ziele setzten Wer durch das Laufen abnehmen will, hat oft keine Vorstellung davon, wie viel und bis wann. Lassen Sie sich gegebenfalls von einem Arzt, Ernährungsberater oder Sportwissenschaftler beraten, was […]

Jungbrunnen Bewegung

Mit sportlicher Aktivität dem Alter trotzen Mit gezielter Bewegung anzufangen und so im Alter gesünder zu leben, dafür ist es nie zu spät. Dies stellten mehrer Studien fest. Der dänische Sportmediziener Michael Kjaer berichtete von einer Studie mit 80- bis 100- Jährigen, die im Krafttraining durchgeführt wurde. Die Kraft im großen Muskel der Oberschenkelvorderseite (Quadriceps) […]

Rehasport im corpus pro in Frankenberg

Es ist soweit. Ab 07. Juni startet die corpus pro Betriebs GmbH gemeinsam mit der RehaVitalisPlus den Rehasport im corpus pro Frankenberg.  Rehasport ist für jeden interessant, der aufgrund einer Beeinträchtigung eingeschränkt ist. Dafür kommen viele Gründe in Betracht, zum Beispiel Bewegungseinschränkungen, Belastungsschmerzen, Verspannungen.  Diesen kann durch eine gezielte Rehasport-Gymnastik entgegen gewirkt werden.  Hierfür stellt der […]

Nach Schlaganfall aktiv werden

Belastbarkeit steigern und mobiler werden. Einige Studien untersuchen den Nutzen von Fitnesstraining nach einem Schlaganfall. Ausschließlich sogenannte randomisierte kontrollierte Studien wurden begutachtet. Diese stellten am besten fest, wie sich die medizinische Behandlungen auf die Gesundheit auswirken. Insgesamt 45 Studien betrachteten 2200 Frauen und Männer, welche unter einem Schlaganfall litten. Das Durchschnittsalter betrug 64 Jahre. Acht […]

Nur Kräftige Muskeln stärken Deine Gesundheit

  In der Gesundheitspflege hat Krafttraining an großer Bedeutung gewonnen.                  Krafttraining in Kombination mit Beweglichkeitstraining, trägt zum Ausgleich muskulärer Dysbalancen bei. Es hilft eine gute Körperhaltung zu bewahren, um so zum Beispiel Rückenbeschwerden vorzubeugen. Die Stoffwechselaktivität wächst mit dem Muskelwachstum. Dies dient der Gesundheit in vielerlei Hinsicht. Verletzungsprophylaxe wird genauso gestärkt wie die Rehabilitation. Kraftsport […]

Corona-Update und 3G-Regel

Negativ-Nachweis übermitteln

Liebe Mitglieder, ab dem 04.03.2022 gilt bei uns wieder die 3G-Regel, deshalb möchten wir euch bitten, uns euren Negativ-Nachweis zu übermitteln, damit ihr störungsfrei in unseren beiden Anlagen corpus pro Frankenberg und GET FIT Allendorf trainieren könnt. Impf- und Genesenennachweis übermitteln  Wir haben schon zahlreiche Impfnachweise und Genesenen-Bescheide dokumentieren können. Wer also über einen Impfnachweis oder […]

Hexenschuss – muskulärer Hartspann

Hexenschuss – muskulärer Hartspann was kann ich tuen? Eine überlastete und verspannte Rückenmuskulatur ist die Hauptursache für einen Hexenschuss. Jede Bewegung wird schmerzhaft und man neigt dazu sich zu schonen. In Mitleidenschaft werden auch andere Strukturen wie z.B. die Bandscheiben gezogen. Jetzt heißt es in der betroffenen überlasteten Muskulatur den hohen Muskeltonus zu senken und […]

Aktive Pausen gegen Schnitzelkoma & Co.

Nach 15 Minuten Bewegungstraining in der Mittagspause wird die Konzentration, das Wohlbefinden und sogar die Lebenserwartung gesteigert. Jeder Büroarbeiter dürfte schon öfter das Gefühl Nacken verspannt, Rücken schlaff, Beine eingeschlafen und nach dem Mitagessen das berüchtigte ,,Schnitzelkoma“ gehabt haben. Wieder einmal wird wegen des anschließendes Fernsehabends die eigentlich anstehende Bewegung nach der Arbeit vertagt. Zahlzeiche […]

Denkleistung: Zucker schlecht – Bewegung gut

Der Abbau der kognitiven Fähigkeiten ist bei Diabetikern im Alter offenbar stärker als bei Menschen mit einem normalen Blutzuckerspiegel. Das lässt die US-amerikanische Studie vermuten, an der knapp 16.000 Menschen teilnahmen. Die Probanden waren zu Beginn der Untersuchung 48 bis 67 Jahre alt. Sie wurden im Abstand von drei Jahren an vier Terminen untersucht. 20 […]